Filzkugelteppiche

Filzkugelteppiche liegen aktuell sehr im Trend, denn sie sind pflegeleicht und strapazierfähig. Für das Kinderzimmer werden die bunten Varianten genutzt und generell sind die hochwertigen und handgefertigten Modelle besonders beliebt. Jeder Filzkugelteppich bietet Komfort, denn dabei ist das Material anschmiegsam, dämmend und elastisch. Das Gewebe der Teppiche ist wesentlich dichter gewebt, wodurch die Teppiche besonders robust sind. Dezente oder bunte Varianten sind beliebt und teilweise sind die Teppiche auch für Fußbodenheizungen geeignet. Besonders im Schlaf- und Wohnzimmer sehen die weichen Teppiche gemütlich und einladend aus. Traditionell gefertigte Filzkugelteppiche sind richtige Einzelstücke.

Aus reiner Schurwolle werden sämtliche Vorteile von dem nachhaltigen und ökologisch produzierten Naturprodukt vereint. Abgesehen von dem Erscheinungsbild überzeugen die wärmedämmenden Eigenschaften und die besondere Weichheit. Viele Modelle sind durch Wollfett antistatisch, antibakteriell, schmutzabweisend und wasserabweisend. Dank der Herstellung mit einzelnen Kugeln gibt es die fast unbegrenzte Auswahl an Größen, Formen und Farben. Abgerundet wird der natürliche Hingucker noch durch lange Haltbarkeit, Formbeständigkeit und hochwertige Qualität.

Kurzübersicht Filzkugelteppiche

Farbenfrohe Teppiche können im Prinzip überall zu Hause genutzt werden. Die haltbaren Produkte können höchste Qualität bieten kombiniert mit einem tollen Design. Einige Modelle bestehen zu 100 Prozent aus Schurwolle, was die Haltbarkeit und Qualität sichert. Für die Wollkugeln ist es perfekt, wenn die Wolle weich, dicht und kurz ist. Beim Kauf ist wichtig, dass es sich um natürliche Materialien handelt. Gerade durch die Handarbeit kann es Material- und Farbunterschiede geben, womit alle Teppiche einzigartig sind. Viele Modelle sind frei von Schadstoffen und umweltfreundlich. Auch stark genutzte Bereiche machen den Teppichen nicht viel aus, da diese strapazierfähig und schmutzabweisend sind. Die Verarbeitung der Teppiche erfolgt oft in feinster Handarbeit und die Größe kann variieren. Je nach Wunsch stehen eckige oder runde Modelle zur Auswahl. Die verschiedenen Töne wirken klar, elegant und stilvoll. Alle Räume werden erfüllt mit guter Laune, Frische und Freundlichkeit.

Vorstellung von 4 Topsellern

Myfelt Teppich Lotte kaufen

myfelt Filzkugelteppich Lotte - Ø 200 cm, ideal für Schlaf-, Wohn-, Kinderzimmer, Flur & Bad…
  • WOHNÄSTHETIK PUR: Ob als Wohnzimmerteppich, Schlafzimmer Teppich oder Badvorleger, unsere Lotte bringt Lebensfreude in den Raum. Verspielt, kunterbunt rund und immer im Mittelpunkt! Idealer Kinderzimmer Teppich.
  • INSPIRIEREND UND FAIR: Dieser Vorleger von myfelt wird mit seinen kräftigen, warmen Farben unaufdringlich Blicke auf sich ziehen. Fair gehandelt und ohne Kinderarbeit bringt der Eyecatcher besonderen Charme und Harmonie ins Heim.
  • HOCHWERTIGE HANDARBEIT: Bis zu 50.000 Kugeln werden für jeden Teppich von unseren ausgebildeten Kunsthandwerkerinnen vernäht. Alle myfelt Teppiche sind langlebig, robust und komfortabel beidseitig zu nutzen.
  • NATÜRLICH NACHHALTIG: Jeder myfelt Teppich besteht zu 100% aus feinster und nachhaltig produzierter neuseeländischer Schurwolle und wird in Nepal nach strengen ökologischen Richtlinien hergestellt. FairTrade und GoodWeave zertifiziert.
  • myfelt Filzkugelteppich Lotte - 200 cm Ø aus Filzwolle, rund. Mit GoodWeave-Gütesiegel von GoodWeave International (GWI). Hergestellt in Nepal. 5 Jahre Garantie.…

Ein beliebter Filzkugelteppich ist der myfelt Teppich Lotte. Es stehen bei diesem Modell verschiedene Größen zur Auswahl und zudem gibt es unterschiedliche Farben. Der bunte und verspielte Teppich ist immer im Mittelpunkt. Die warmen und kräftigen Farben können die Blicke auf sich ziehen, ohne allerdings aufdringlich zu sein. Das Material des Teppichs ist Filz und die Form ist rechteckig.

Filzkugelteppich Theko kaufen

Filzkugelteppich 100% Schurwolle; handgefilzt | beidseitig verwendbar | Größe: 190 cm rund; Farbe: Bunt | THEKO die markenteppiche - Felty
  • Flormaterial: 100% Schurwolle | Gewicht: 3900g/m² | Teppichhöhe: 22mm
  • Herstellungsart: handgefilzt | Ursprungsland: Nepal
  • Ideal für ihr Wohnzimmer, Schlafzimmer, Flur, Kinderzimmer, Arbeitszimmer, Gästezimmer und Esszimmer
  • Fussbodenheizung geeignet | strapazierfähig und leicht zu reinigen
  • Besonders dicker Flor für eine weiche Haptik und angenehmes Laufgefühl

Ebenfalls beliebt ist der Filzkugelteppich der Marke Theko. Der Teppich besteht zu 100 Prozent aus Schurwolle und ist handgefilzt. Der Teppich ist beidseitig verwendbar und es gibt verschiedene Größen. Es gibt für den Teppich zwei verschiedene Farbmuster zur Auswahl. Die Wolle ist für einen Teppich beliebt, senn das Raumklima wird damit reguliert, sie ist widerstandsfähig und robust. Dank der antistatischen Eigenschaften wird der Schmutz aus der Luft gezogen und Schurwolle bietet die natürliche Selbstreinigungsfunktion. Schwurwolle ist umweltfreundlich und sie ist ohne Rückstände abbaubar. Die Wolle ist schwer entflammbar und sehr farbecht.

Filzkugelteppich Mia kaufen

myfelt Mia Filzkugelteppich — Ø 140 cm, ideal für Schlaf-, Wohn-, Kinderzimmer, Flur & Bad
  • WOHNÄSTHETIK PUR: Ob als Wohnzimmerteppich, Schlafzimmer Teppich oder Badvorleger, unsere Lotte bringt Lebensfreude in den Raum. Verspielt, kunterbunt rund und immer im Mittelpunkt! Idealer Kinderzimmer Teppich.
  • INSPIRIEREND UND FAIR: Dieser Vorleger von myfelt wird mit seinen kräftigen, warmen Farben unaufdringlich Blicke auf sich ziehen. Fair gehandelt und ohne Kinderarbeit bringt der Eyecatcher besonderen Charme und Harmonie ins Heim.
  • HOCHWERTIGE HANDARBEIT: Bis zu 50.000 Kugeln werden für jeden Teppich von unseren ausgebildeten Kunsthandwerkerinnen vernäht. Alle myfelt Teppiche sind langlebig, robust und komfortabel beidseitig zu nutzen.
  • NATÜRLICH NACHHALTIG: Jeder myfelt Teppich besteht zu 100% aus feinster und nachhaltig produzierter neuseeländischer Schurwolle und wird in Nepal nach strengen ökologischen Richtlinien hergestellt. FairTrade und GoodWeave zertifiziert.
  • myfelt Mia Filzkugelteppich — 140 cm Ø aus Filzwolle, rund. Mit GoodWeave-Gütesiegel von GoodWeave International (GWI). Hergestellt in Nepal. 5 Jahre Garantie.

Der Filzkugelteppich Mia von myfelt gehört auch zu den beliebten Modellen und dieser ist bestens geeignet für Bad, Flur, Kinderzimmer, Wohnzimmer oder Schlafzimmer. Es gibt verschiedene Größen von 50 bis 180 Zentimetern Durchmesser und die Farbe ist hellblau. In jeden Raum wird Lebensfreude gebracht. Durch die Farbe ist der Teppich unaufdringlich, doch die Blicke werden auf ihn gelenkt. Ohne Kinderarbeit und fair gehandelt werden Harmonie und Charme in das Heim gebracht. Pro Teppich werden bis zu 50.000 Kugeln genutzt. Die Kunsthandwerkerinnen sind alle gut ausgebildet und so sind die Teppiche beidseitig nutzbar, robust und langlebig.

Die neuseeländische Schurwolle ist nachhaltig produziert und fein. Die Herstellung funktioniert nach den strengen ökologischen Richtlinien von Nepal. Der Teppich bietet 5 Jahre Garantie und von GoodWeave International gibt es das GoodWeave-Gütesiegel. Das Pastellhellblau ist schön anzusehen und der lebensbewusste und junge Farbton überzeugt viele Interessenten. Das Modell Mia bietet viele Möglichkeiten bei der Wohnraumgestaltung. Natürlich, fröhlich und frisch überzeugt der Teppich.

VidaXL Teppich kaufen

Angebot
vidaXL Teppich Handgefertigt Jute Geflochten 150cm Rund Wohnzimmerteppich
  • Verleihen Sie Ihrem Interieur mit diesem geflochtenen Jute-Teppich eine natürliche Note! Er ist die perfekte Wahl, um Ihr Zimmer zu dekorieren und gleichzeitig Ihren Boden zu schützen.
  • Der runde Teppich wird von erfahrenen Handwerkern mit außergewöhnlicher Handwerkskunst handgewebt und passt mit seiner ansprechenden Textur perfekt in Ihre Wohnkultur.Jute ist ein natürlich festes Material, das sich weich anfühlt und dennoch langlebig und pflegeleicht ist
  • Bitte beachten Sie, dass jeder Teppich ein Unikat ist; Abweichungen in Farbe und Design können aufgrund der handgefertigten Produkte auftreten
  • Die Lieferung erfolgt nach dem Zufallsprinzip.Hinweis: Unsere Teppiche werden für einen einfachen Transport gerollt
  • Bitte lassen Sie dem Produkt etwas Zeit, um sich dem Boden absolut gerade und flach anzupassen.

Der vidaXL Teppich ist das vierte und beliebte Modell. Der handgefertigte Teppich steht in verschiedenen Größen zur Auswahl. Dieser Teppich ist warm, praktisch und auch unverwechselbar. Hunderte handgefertigte Wollfilz-Kiesel werden genutzt und zusammengenäht. Erfahrene Handwerker nutzen für dieses Modell die besondere Handwerkskunst der Handarbeit. Die Textur ist attraktiv und das Design passt in fast jede Wohnungseinrichtung. Genutzt werden 1 Prozent Nylon und 99 Prozent Wolle. Der Teppich ist damit pflegeleicht, langebliebt, komfortabel und weich. Bei handgefertigten Modellen kann es Abweichungen bezüglich Farbe und Muster geben. Durch den zusammengerollten Transport sollte jeder dem Teppich dann etwas Zeit geben, bis er wieder flach liegt.

Worauf beim Kauf achten?

Wer sich für Filzkugelteppiche interessiert, der sollte bei dem Kauf auf verschiedene Kriterien achten.Überlege dir wo der Teppich liegen soll und such dir die richtige Form aus. Bezüglich der Größe ist wichtig, dass die Teppiche natürlich auch entsprechend zu dem verfügbaren Raum passen. Die Räume sollen gemütlich erscheinen und die Filzkugelteppiche sollen eine besondere Eleganz haben. Nicht alle haben so einen Teppich, wodurch es sich um richtige Hingucker handelt. Die Modelle sind meist nicht sehr günstig, denn die Verarbeitung ist relativ aufwändig. Es hat daher seinen Preis, wenn Teppiche in Handarbeit gefertigt werden. Für die Größe können die Räume in Ruhe ausgemessen werden. Jeder kann sich dann überlegen, welche Größe der Teppich mindestens und maximal haben sollte. Wenn ihr an einem Teppich explizit für Kinder und Babys interreisert seid, dann solltet ihr unbedingt hier rein schauen.

Bezüglich der Farbauswahl stehen verschiedene Farben zur Auswahl bereit und hier kann jeder überlegen, welche Farbe am besten zur Einrichtung passt. Filzkugelteppiche bestehen bezüglich dem Material meist zu 100 Prozent aus Wolle. Gewebemischungen und synthetische Fasern sollten nicht in dem Teppich vorkommen. Wird eine reine Wolle genutzt, dann werden dadurch keine Beschwerden und Reizungen ausgelöst. Auch Allergene und Giftstoffe sind dabei nicht vorhanden. Nur bei farbigen Modellen sollte extra darauf geachtet werden, dass es keine Giftstoffe durch die Farben gibt.

Pflegeleicht ? Wie verhält es sich mit der Reinigung

Bereits beim Kauf sollte immer beachtet werden, dass die richtige Pflege der Filzkugelteppiche wichtig ist. Nachdem bei den Teppichen allerdings Lanolin oft enthalten ist, werden Flüssigkeiten und Schmutz auf natürliche Weise abgehalten. Die Teppiche sind generell pflegeleicht und die Reinigung ist einfach möglich. Sollte es zu groben Verschmutzungen kommen, so können diese oft entfernt werden durch Staubsaugen auf geringer Stufe, Ausklopfen oder Ausschütteln. Die leichten Flecken lassen sich entfernen durch ein Putztuch und etwas Seife. Die Flüssigkeiten können mit dem saugfähigen Küchentuch entfernt werden und dies von außen nach innen.

Durch Reiben können sonst schließlich Verschmutzungen tiefer in die Kugeln vordringen. Im Falle einer Verfärbung benutzt man am besten ein Spezialwaschmittel. Sollte es wirklich einmal vorkommen, dass eine Verschmutzung nicht entfernt werden kann, lassen sich die Teppiche immerhin in den meisten Fällen von beiden Seiten verwenden. Neben der Pflege ist beim Kauf auch das Wohnkonzept zu überlegen. Die Filzkugeln können an Gemütlichkeit kaum übertroffen werden und generell können sie bei jedem Einrichtungsstil integriert werden. Bei dem Kinderzimmer überzeugen Weichheit und Wärme, bei dem Schlafzimmer überzeugt die Behaglichkeit. Auch bei Büroräumen, Esszimmern oder Fluren gibt es damit das wohnliche Ambiente und die besondere Atmosphäre. Für Feuchträume sind die Teppiche weniger geeignet, denn die dauerhafte Feuchtigkeit wird weniger vertragen. Auch unter dem Esstisch ist der Teppich weniger geeignet. Bestens integriert werden die Teppiche bei dem modernen Wohnkonzept oder auch bei dem Landhausstil. Einen tollen Beitrag zum Thema Reinigung und Pflege gibt es hier.

Ursprung des Filzkugelteppichs

Seit Jahrzenten stellen Männer und Frauen, den uns bekannten Filzkugelteppich, her. In einer Vielzahl von Farben werden dabei inspirierende und wunderschöne Teppiche hergestellt. In Nepal hat die Herstellung der Teppiche demnach eine lange Tradition. Die einzelnen Filzkugeln werden aus der reinen Neuseelandwolle von Hand geformt. Die Kugeln werden dann mit reißfesten Faden handvernäht und gebildet werden damit die farbenfrohen, charakteristischen Filzkugelteppiche. Nicht nur in Nepal haben die Teppiche ihren Ursprung, sondern auch in Indien wurden sie von Kunsthandwerkern gefertigt.

Filzkugelteppiche aus Nepal erinnern an die vielen kräftigen bunten Farben, die auf den kleinen Flaggen überall in Nepal zu sehen sind.

Der Durchmesser der tausend kleinen Filzbällchen liegt bei etwa 2 Zentimetern. Aus Schurwolle erfolgt jeder Filzball in der traditionellen Handarbeit. Die Arbeiter färben die Wlle und formen sie anschließend zu Kugeln. Durch Reiben, Drücken und Kneten verfilzen die Bälle so sehr, dass sich die Fasern verkeilen und sich nicht mehr lösen. Ein Quadratmeter entsteht durch etwa 1500 bis 2000 Kugeln. Mi reißfestem Garn erfolgt der zeitaufwändige Nähvorgang und es handelt sich um Detailarbeit. Durch die Handarbeit handelt es sich schon immer um Unikate.

Herstellung

Wie der Name bereits sagt, bestehen die Filzkugelteppiche aus mehreren gefilzten Kugeln.Runde Filzkugelteppiche benötigen dabei oft bis zu 4000 Kugeln. Die Kugeln sind in reiner Handarbeit gefertigt und dann gefärbt. Im nächsten Schritt müssen alle Kugeln zusammengenäht werden und dies sehr präzise. Der Teppich soll dadurch am Ende schön und beständig werden. Es handelt sich um einen großen Arbeitsaufwand bei einem Filzkugelteppich.

Profis färben die reine Wolle, damit keine Allergene oder Giftstoffe genutzt werden. In einer alten Methode können die Filzkugeln wie Perlen bei einer Schnur zusammengenäht werden. Dadurch werden die Kugeln fest verbunden und die Teppiche werden so robust und langlebig. Anschließend formt man die Filzkugeln im heißen Wasser ,spühlt sie aus und kühlt sie ab . In der Sonne trocknen die Filzkugeln ohne Probleme. Geschichtlich betrachtet gehört Filz zu den ältesten Textilien, denn Filz wurde schon längere Zeit vor dem Weben oder Stricken genutzt.

Die großen Produzenten/Hersteller

myfelt hat es sich beispielsweise seit dem Jahr 2006 zur Aufgabe gemacht, dass Accessoires und Filzkugelteppiche für besonderen Menschen entworfen werden. um Dieses Ziel zu erreichen,kombiniert man 100 Prozent Schurwolle und Handwerkskunst. Für die Schurwolle benutzt man traditionelle nepalesische Handwerkskunst und naturbelassenenen Filz . In Folge dessen benutzt der Hersteller  ein durchdachtes Design und ökologische Farben.

Als Ergebnis gibt es aus fairer Herstellung die langlebigen Produkte. In der nepalesischen Manufaktur wird mit fairen Arbeitsbedingungen und angemessenen Löhnen für die nachhaltige und moderne Produktionskette gesorgt. Alle Abläufe und Arbeitsschritte werden auf Fairtrade-Überzeugung, soziale Verträglichkeit und Qualität geprüft. Seit dem Jahr 2014 erfolgt die Zusammenarbeit mit GoodWeave. Hohe Standards müssen dafür eingehalten werden, denn in der Teppichindustrie ist GoodWeave eine der größten FairTrade-Gesellschaften weltweit.